« zurück zu den Stellenangeboten

Wir suchen ab sofort ein/eine:

Persönliche Assistenten - Alltagsbegleiter mit Tierliebe (m/w/d)

Arbeitsort: 27628 Hagen im Bremischen
Anzeigen Nr. 1947


Die proroba assistant GmbH sucht bundesweit persönliche Assistenten, die Menschen mit Behinderung in ihrem eigenen privaten Umfeld im Alltag unterstützen und begleiten. Diese legen Wert auf ihr selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden und möchten mit Hilfe ihrer Assistenten ihre Eigenständigkeit erhalten bzw. soweit wie möglich ausbauen.

Wir kooperieren dabei vor allem mit der Firma proroba, die für ihre Klienten alle anfallenden Tätigkeiten rund um das Persönliche Budget erledigt – von der Antragstellung bis zur Buchhaltung.

Dein zukünftiges Aufgabengebiet 

18-jährige Autistin mit Lernbeeinträchtigung

„Unsere Tochter wohnt in ihrem familiären Zuhause, wo sie auch groß geworden ist. Dies hat für sie als Autistin mit Lernbeeinträchtigung einen großen Stellenwert, da sie Gewohnheiten und Verlässlichkeit im Alltag dringend benötigt. Zu Deinen Aufgaben würde eine Begleitung und Versorgung über den Tag gehören, da unsere Tochter nicht allein bleiben und sich nicht allein versorgen kann."

  • Begleitung und Anleitung eines strukturierten Alltags
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Kochen
  • Freizeitbegleitung/Hobbies: Kochen, Malen, Tierschutz Projekte, Tiere pflegen und versorgen (nach Bedarf Besuch beim Tierarzt mit dem Auto).
  • Haustiere: Hund, Katze, Kaninchen und Hühner

Hä? Passt doch gar nicht!

  • Du möchtest eigentlich gerne etwas anderes tun, aber auch Deine Berufserfahrung nutzen? Wir suchen Quereinsteiger, am besten Tierpfleger mit Deinen Kenntnissen. Tierschutzprojekte und ein Wunsch nach einem Lebenshof für Tiere aufzubauen, kann nur mit Deiner Unterstützung umgesetzt werden, denn es ist auch das Hauptthema der Betreuung und Begleitung.

Dein Profil

  • Du hast einen Pflegeberuf, Betreuerausbildung oder Tierpfleger erlernt oder möchtest als Quereinsteiger im Berufszweig einsteigen
  • Die Arbeit in stationären Institutionen liegt Dir nicht, weil Du dort nicht auf die Menschen eingehen kannst, die doch im Mittelpunkt stehen sollten
  • Es liegt nicht in Deiner Arbeitsauffassung, dass ständig auf die Zeit geachtet wird, weil der nächste Patient bereits wartet
  • Du möchtest persönlich auf die Menschen eingehen, die Deine Unterstützung brauchen und dafür auch Zeit haben

Das ist uns sehr wichtig

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit
  • Lernbereitschaft
  • Motivation 
  • Führerschein
  • PKW wünschenswert

Wir bieten Dir

  • In der Woche, an Wochenenden und Feiertagen Teilzeit 
  • Tagesdienste in der Woche von 07:00-15:00 Uhr, am Wochenende von 15:00-20:00 Uhr, nach Absrpache auch manchmal länger
  • Zuschläge für Dienste an Wochenenden und Feiertagen
  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • sozialversicherten Arbeitsplatz
  • Persönliche 1:1 Pflege 
  • Assistenz ohne Zeitdruck
  • häusliches Umfeld
  • proroba assistant als Ansprechpartner

So geht es weiter

  • Bewirb Dich bitte direkt online über unsere Website, somit wird Deine Bewerbung automatisch an unseren Klienten übermittelt.
  • Bei Bewerbungen per E-Mail, Fax oder Post leiten wir Deine Unterlagen zum jeweiligen schwerbehinderten Auftraggeber weiter. 
  • Eine Rückmeldung für ein persönliches Kennenlernen bekommst Du von unseren Klienten (Arbeitgeber) bzw. dem Betreuer oder von uns.
  • Bei Fragen vorab stehen wir Dir telefonisch zur Verfügung.
  • Weitere Stellenangebote findest Du immer in der Jobbörse auf unserer Webseite: www.proroba-assistant.de/jobboerse

Du möchtest wechseln? Das bleibt unter uns!

  • Falls Du dich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befindest, sichern wir Dir natürlich höchste Vertraulichkeit Deiner Bewerbung zu.
  • Wir werden nur mit Deiner Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren.
  • Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche gerne auch nach Feierabend oder Wochenende.

Wie wird persönliche Assistenz ermöglicht?

Ausgestattet mit finanziellen Mitteln – dem Persönlichen Budget – durch verschiedene Träger, wird ein Mensch mit Behinderung in die Lage versetzt, als Arbeitgeber zu fungieren. Er kann sich so von der reinen Fürsorge lösen und stärker der Teilhabe am Leben zuwenden, weil die von Ihm ausgewählten Assistenten als seine Arbeitnehmer angestellt werden. Neue Freiheitsgrade entstehen auf diese Weise und die Selbstbestimmung steigt.

Klingt das gut? Dann bewirb Dich jetzt. Wir freuen uns auf Dich!

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Göknur Atabey

Kontakt

proroba assistant GmbH
Hildebrandtstraße 4f
40215 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 93 88 12 22
E-Mail: bewerbung@proroba-assistant.de